Umwelt und Naturschutz

Im Zeitalter des Klimawandels hat die Bewahrung der Wald- Naturlandschaft als CO2-Speicher für uns oberste Priorität. 


Die Zusammenhänge und die Schutzbedürftigkeit dieser sensiblen Systeme wollen wir mit einem Waldlehr- und Erlebnispfad für alle begreifbar machen. 


Wir plädieren für die Erhaltung des alten Baumbestandes als Beitrag zur Artenvielfalt in der naturnahen Waldbewirtschaftung und die Verabschiedung einer Baumschutzsatzung, die die Ästhetik von markanten Bäumen bei der Ortsbildgestaltung berücksichtigt. Die Bedeutung von umweltpädagogischen Inhalten sollten Kindern und Jugendlichen in Schmitten vermittelt werden. 


Für unsere Kinder und Enkel eine lebenswerte Welt zu erhalten bedeutet auch, auf erneuerbare Energien zu setzen. Das Erdölzeitalter ist demnächst zu Ende. Wir stehen zur Windenergie in Schmitten als Übergangstechnologie bis uns Besseres zur Verfügung steht. 


Das Gemeindeparlament hat mehrheitlich für die Windenergie gestimmt, es gibt einen gültigen Vertrag mit einem Anlagenbauer, der bereits seit 2 Jahren Pacht bezahlt und die letztendliche Entscheidung für den Bau liegt z.Zt. bei der Regierungspräsidentin in Darmstadt. Es gibt keinen Planeten B.

URL:http://gruene-schmitten.de/unsere-themen/umwelt-und-naturschutz/